Die Polizei in Berchtesgaden sucht Zeugen

Nagelneues Auto fast rundum zerkratzt - Täter entkommt unerkannt

Zwischen den 18. und 19. Februar wurde ein Auto absichtlich beschädigt, mit einem spitzen Gegenstand. Dabei kommen zwei mögliche Tatorte in Frage.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Berchtesgaden - Ein nagelneuer VW Golf wurde im Zeitraum vom 18. Februar, 14.30 Uhr bis 19. Februar, 12 Uhr an der Beifahrerseite absichtlich mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Beide Türen und auch beide Kotflügel müssen lackiert werden. Der entstandene Sachschaden dürfte sicherlich an die 1000 Euro betragen. Als Tatörtlichkeit wurde der Parkplatz des Penny-Marktes in Berchtesgaden, aber auch der Bereich Berchtesgaden/Unterau beim Zellerbach genannt.

Hinweise hierzu bitte unter Tel. 08652-9467-0 an die Polizei Berchtesgaden.

Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler/dpa

Kommentare