Fotostrecke

Monobob-Sieg geht an Jung-Mama aus den USA - Franz vor Hans Friedrich schlägt Lochner

Bei Cynthia Appiah aus Kanada ist es fast die größere Kunst, die umfangreiche zweifarbige Haarpracht unterm Helm zu verstauen, als den Monobob sicher ins Ziel zu bringen.
1 von 6
Bei Cynthia Appiah aus Kanada ist es fast die größere Kunst, die umfangreiche zweifarbige Haarpracht unterm Helm zu verstauen, als den Monobob sicher ins Ziel zu bringen.
Tauwetter brachte diese Bilder im Ziel zutage: Die Franzosen Romain Heinrich und Dorian Hauterville landeten auf Platz 12.
2 von 6
Tauwetter brachte diese Bilder im Ziel zutage: Die Franzosen Romain Heinrich und Dorian Hauterville landeten auf Platz 12.
Die Nummer 1 auf dem Bob, die Nummer 1 im Eiskanal: Voller Power präsentierte sich Olympiasieger Francesco Friedrich mit Thorsten Margis wie gewohnt auch am Königssee und erzielte zweimal Start- und Laufbestzeit.
3 von 6
Die Nummer 1 auf dem Bob, die Nummer 1 im Eiskanal: Voller Power präsentierte sich Olympiasieger Francesco Friedrich mit Thorsten Margis wie gewohnt auch am Königssee und erzielte zweimal Start- und Laufbestzeit.
Daumen hoch vor dem Zweier-Start: Mit Platz 2 in seinem „Wohnzimmer“ zeigte sich Lokalmatador Hansi Lochner hinterher nur semi-zufrieden.
4 von 6
Daumen hoch vor dem Zweier-Start: Mit Platz 2 in seinem „Wohnzimmer“ zeigte sich Lokalmatador Hansi Lochner hinterher nur semi-zufrieden.
Die Kanadierin Kaillie Humphries, die seit 2019 für die USA startet, gewann souverän die Königssee-Premiere im Monobob.
5 von 6
Die Kanadierin Kaillie Humphries, die seit 2019 für die USA startet, gewann souverän die Königssee-Premiere im Monobob.
Die frischgebackene Mama Elana Meyers Taylor (USA) brachte Sohnemann Nico mit an die Bahn und freute sich über Silber im Monobob.
6 von 6
Die frischgebackene Mama Elana Meyers Taylor (USA) brachte Sohnemann Nico mit an die Bahn und freute sich über Silber im Monobob.

Rubriklistenbild: © bit

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion